Huna Mana


Energiemassage aus Hawaii 

HU bedeutet im Polynesischen die lodernde Energie des Feuers und NA das sanfte Fließen des Wassers. HUNA-MANA vereint beide Energieformen zu einer wunderbar belebenden und zugleich entspannenden Art der Körperenergiearbeit.
Die HUNA-MANA-Energiemassage ist feurig-dynamisch, solange sie auf der Rückseite des Kunden ausgeführt wird. Großflächige, kraftvolle Massagebewegungen lösen Blockaden und bewirken das ungehinderte Strömen der Energie. Auf der Vorderseite ist die Massage behutsam fließend und meditativ und löst eine ungeahnte Tiefenentspannung aus. Diese wird durch das Auflegen von Muscheln noch verstärkt.

MANA heißt Lebensenergie. Bei der HUNA-MANA Massage erleben Sie diese in zweifacher und ganz besonderer Weise:

  • wenn Melodien, Rhythmen und Massagebewegungen zu einer Einheit verschmelzen
  • und Meeresrauschen, meditative Streichungen und die heilsame Energie der Muscheln Dich in ungeahnte Tiefen entführen.


Quality of Touch

Der energetische Aspekt der Berührung
 
Allen drei Traummassagen liegt ein Weltbild zu Grunde, nach dem die Essenz der Welt reine Energie und reiner Geist ist. Deswegen verstehen die Völker der Südsee jegliche Körperarbeit als Energiearbeit. Somit ist der Energiekörper – die Aura – der primäre und umfassendere Leib eines Menschen, in dem sein physischer Körper enthalten ist.
Es gibt nur wenige Menschen, die die Fähigkeit haben, den Energiekörper zu sehen. Erstaunlicherweise ist jedoch fast jeder imstande, ihn zu fühlen. Unser Empfangsorgan dafür ist der Handteller. Diese Tatsache berücksichtigt die Methode des Quality of Touch, die in alle drei Varianten hawaiianischer Körperenergiearbeit mit einfließt. Am intensivsten jedoch in die Tempelmassage Lomi-Lomi.
 

Quality of Touch verwandelt jede Art der Berührung - ob in der Kosmetik, Pflege oder Physiotherapie, – in ein beeindruckendes Erleben von Tiefenentspannung. Fünf einfache Prinzipien sorgen für ein Gefühl von Geborgenheit und innerer Sammlung, das neuartig und verblüffend zugleich ist.
 

 Energiebalance mit 
 Muscheln

Die Energie der Muschel ist spürbar, wenn man sie auf oder an den Körper legt. So vielfältig wie die Muscheln sein können, so unterschiedlich sind auch die Wirkungen. Wer um die speziellen "Fähigkeiten" der einzelnen Muscheln weiß, vermag sie wohltuend zur Ausbalancierung der Körperenergie und damit zur Entspannung und Unterstützung von Heilungsprozessen einzusetzen. 

 

Die Huna Mana Massage dauert etwa 60 Min. und wird von Hawaiianischer und Meditativer Musik unterstützt.

60 Min | CHF 115